Deutsche EuroShop – Reporting neu gedacht

Deutsche EuroShop – Geschäftsbericht 2014

Die im MDAX notierte Deutsche EuroShop ist eine Aktiengesellschaft, die ausschließlich in Shoppingcenter investiert. Mit inzwischen zwölf Geschäftsberichten ist dies unsere längste Kundenbeziehung.

Bekannt wie ein bunter Hund – auch wegen des Geschäftsberichts. In der Tradition der Vorjahre haben wir auch 2015 die Messlatte für kreative Berichte wieder ein Stückchen höher gelegt. Als klassische Tageszeitung entwickelt und im Rotationsdruck als nordisches Halbformat produziert macht der ungewöhnliche Auftritt aus einer Pflichtpublikation ein starkes Markenstatement, das in der Branche für viel Aufmerksamkeit sorgt. Wieder schaut der Bericht über den Tellerrand klassischer Berichterstattung hinaus. Reportagen zu den Themen Shopping, Konsum und Marktentwicklung stellen das Potenzial des Investments heraus. Ein extra angefertigter Zeitungshalter in der Hausfarbe Rot ergibt eine formidable VIP-Edition.

So in Form gebracht hat der Bericht erneut die Red Dot-Jury überzeugt und wurde in mehreren Publikationen vorgestellt.

 

„Die Zusammenarbeit mit Whitepark macht Spaß. Ich glaube, das sieht man den Projektergebnissen auch an. Es freut uns immer wieder, wenn uns Investoren und Analysten erzählen, dass sie unsere Geschäftsberichte sammeln und sich schon auf den nächsten freuen.“

Patrick Kiss
Head of Investor & Public Relations, Deutsche EuroShop AG